Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. 


Gestern durften wir als RC Cars Straubenhardt am SWR4 Sommerlerlebnis teilnehmen. Stattgefunden hat die Veranstaltung vor der Straubenhardthalle in Conweiler.

Auf der Seite des SWR4 Sommererlebnisses 

 

Morgens habe wir also 2 Pavillions aufgebaut, unter welchen wir alle Arten von RC-Modellen in allen erdenklichen Maßstäben ausgestellt hatten.

Vom Truggy im Maßstab 1:8, welche wir "im Alltag" auf unserer Strecke hinter der Villa Kling fahren, über Truggys und Buggys im Maßstab 1:10 gesellten sich auch viele "Exoten" dazu.

 

Hierzu gehören rare Modelle auf den 80er Jahren, Drift-Modelle im Maßstab 1:10 und 1:18, Rally-Fahrzeuge sowie klassische Fahrzeuge wie ein BMW M3 in einer DTM Ausführung und ein VW Käfer.

Wir wollten den Leuten natürlich nicht nur zeigen, wie unsere Modelle aussehen, sondern sie sollten sie auch in Aktion erleben.

Dafür haben wir einen Crawler-Parcours aufgebaut, auf dem Groß und Klein ihr Können unter Beweis stellen konnten oder einfach nur Spaß haben.

 

Nach anfänglicher Skepsis, ob das Wetter trocken bleiben wird, kam pünktlich um 12 Uhr zu Beginn der Veranstaltung die Sonne raus uns verließ uns den ganzen Tag nicht mehr.

Direkt anfangs wurden wir von der Organisatorin des SWR herzlich begrüßt. Auch Grit Peter vom Bürgerschaftlichen Engagement Straubenhardt kam bei uns auf ein Pläuschchen vorbei.

 

Dank des schönen Wetters füllte sich der Platz vor der Halle immer mehr und Männlein und Weiblein von klein bis groß zeigten Interesse an dem Modellen. 

 

Die Kleinen wollten furchtlos sofort alles ausprobieren. Vom langsam aber dafür kniffeligen Crawler-Parcours, über die elegant anzuschauenden Drift-Modelle bis hin zu den schnellen Buggys und Truggys wurde alles ausgiebig gefahren.

Die schon etwas größeren Besucher hatte sofort viele technische Fragen und interessierten sich sehr für das, was sich unter den bunt lackierten Karosserien befindet. Auch hier konnten wir mit unseren vielen technisch versierten Vereinsmitgliedern die meisten Fragen meistern.

 

Zu Abschluss gab es noch eine kleine Tombola, bei der jeder, der ein Los bei uns gekauft hatte, die Chance hatte auf ein Offroad-Modell im Maßstab 1:18.

 

Weitere Bilder findet ihr in unserer Bildergalerie unter "SWR4 Sommererlebnis" oder direkt über folgenden Link: Bilder SWR4 Sommererlebnis

 

Wir wollen an dieser Stelle auch nochmal allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung danken!